Foodfotografie

gewünschte Lieferform
Lieferbar in 1-3 Werktagen
1995
Payments 30 Tage
Geld zurück

In einem leichten Zehn-Gänge-Menü werden Ihnen die Grundlagen der Foodfotografie serviert. Angefangen bei der passenden Ausrüstung über die Dekoration, die richtige Belichtung für Ihre Motive, die Bildgestaltung bis zum Anrichten der Speisen und Getränke bereiten

Sie alles Wesentliche für die perfekte Foodaufnahme vor. So umfassend ausgerüstet, halten Sie Suppen, Gemüse, Obst, Fleisch, leckere Desserts, Kuchen und Getränke in gelungenen, farbenprächtigen Fotos fest und können es sich danach schmecken lassen.

 

Aus dem Buch-Inhalt:

  • Die notwendige Ausrüstung
  • Dekoration, Perspektive und Bildgestaltung
  • Licht und Beleuchtung in der Foodfotografie
  • Nahrungsmittel und Getränke vorbereiten
  • Suppen anrichten und ablichten
  • Getränke – kalt und heiß
  • Fleisch und Fisch
  • Desserts zum Anbeißen
  • Frischer Salat
  • Kuchen und Gebäck

 

 

Zusatzinformationen
Produkttyp Buch
Autor Helma Spona
Seiten 256
Zielgruppe Einsteiger und Fortgeschrittene
Einband Broschiert und komplett in Farbe
lieferbar ab 12.2017
Lieferzeit 1-3 Werktage
EAN9783959820967
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Foodfotografie
Ihre Bewertung
Helma Spona
Helma Spona
Ich bin am Niederrhein geboren, und wohne dort immer noch. Ich habe Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Betriebsinformatik studiert und betreibe seit über 15 Jahren eine kleine EDV-Beratung, die vornehmlich Webauftritte realisiert. Darüber hinaus schreibe sich seit meinem Studium Bücher und Fachartikel zu IT- und Programmierthemen. Dabei haben sich natürlich meine Schwerpunkt im Laufe der Jahre verändert. Angefangen habe ich mit Büchern und Artikeln zu VBA, Excel und Access, in den letzten Jahren sind es dann mehr Webdesign-Themen (HTML, CSS, PHP und JavaScript geworden) und dann kam die Digitalfotografie, die mich von Anfang an fasziniert hat. Sie ist mittlerweile mein zweiter Themen- und vor allem Interessenschwerpunkt geworden. Dabei interessiert mich vor allem die Makrofotografie aber auch eher die exotischeren Themen wie Food- und Stilllebenfotografie haben es mir angetan. Leider sind das beides Themen, zu denen ich gerne mal ein Buch schreiben würde, an das sich aber leider kein Verlag so richtig ran traut. Dies gilt insbesondere für das Thema "Food-Styling und Food-Fotografie", das doch sehr speziell ist. Das muss ich ja zugeben. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass sich auch dafür ein Verlag finden wird. Bis dahin werde ich meine Techniken und mein Wissen diesbezüglich verbessern und dazu lernen. Meine Digitalbilder vermarkte ich mit Erfolg über verschiedene Bildagenturen und erstellen auch dafür speziell Aufnahmen. Besonders gut, verkaufe ich dabei Bilder aus den Bereichen Produkt-/Food-Fotografie. Nebenbei mache ich aber auch Tierporträts und Hundesportfotos. Derzeit schreibe ich vor allem für Markt + Technik, Franzis und Data Becker, für Markt + Technik vor allem Fotobücher zu Lumix- und MFT-Kameras, für Franzis allgemeinere Foto-Themen und für Data Becker Webdesign/Programmier-Themen.