Office 2019 - Praxisbuch

gewünschte Lieferform
Lieferbar in 1-3 Werktagen
1495
Payments 30 Tage
Geld zurück

Umstieg von vorherigen Office-Versionen leicht gemacht

Dieses Praxisbuch hilft Ihnen dabei, Office 2019 bzw. Microsoft 365 auf dem PC, Notebook oder Tablet im Nu zu beherrschen.

 

Die Autoren Philip Kiefer und Gerhard Philipp unterstützen Sie mit konkreten Fallbeispielen und leicht nachvollziehbaren Praxislösungen dabei, Ihre Office-Projekte umzusetzen, ob für private Anlässe, Ihren Verein, im Büro, Studium oder in der Ausbildung.

 

So finden Sie sich mühelos in Word, Excel, PowerPoint und Outlook zurecht, erstellen Dokumente, Tabellen und Präsentationen und machen sie dank Cloud-Anbindung überall verfügbar. Mit diesem umfassenden Nachschlagewerk sind Sie für Ihren Office-Alltag gut gerüstet.

Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote effizient einsetzen

Aus dem Inhalt

 

  • Office 2019: optimal einsteigen und durchstarten
  • Die wichtigsten Arbeiten für den optimalen Umgang mit Office
  • Word – Texte und Dokumente gelungen gestalten
  • Excel – Daten übersichtlich aufbereiten und überzeugend präsentieren
  • PowerPoint – beeindruckende Präsentationen erstellen
  • Mailen und Organisieren mit Outlook
  • Optimale Zusammenarbeit zwischen den Office-Modulen
  • Office goes mobile – Arbeiten in der Cloud
  • Hilfreiche Tastenkombinationen
Zusatzinformationen
Produkttyp Buch
Autor Philip Kiefer
Seiten 672
Zielgruppe Einsteiger und Fortgeschrittene
Einband Broschiert - S/W
lieferbar ab 04.2019
Lieferzeit 1-3 Werktage
Hersteller Markt+Technik
EAN9783959821742
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Office 2019 - Praxisbuch
Ihre Bewertung
Philip Kiefer
Philip Kiefer

Philip Kiefer, geboren am 24.08.1973 in Friedrichshafen am Bodensee, machte 1993 dort sein Abitur und leistete anschließend Zivildienst als "Schwerstbehindertenbetreuer" bei einem Langenargener Schriftsteller. 1995 begann Kiefer ein Studium der Literaturwissenschaften und Philosophie in Tübingen und Oxford, nebenher jobbte er in verschiedenen Verlagen sowie in einem Altenpflegeheim. Nach seinem Magisterabschluss arbeitete Kiefer kurzzeitig in einer großen PR-Agentur in München, bevor er sich Ende 2001 als Autor selbstständig machte. Unter anderem erstellte er Quizfragen für Handy-Spiele (z. B. "Wer wird Millionär?") sowie für Gesellschaftsspiele (z. B. "Schlag den Raab"), er betrieb ein eigenes Online-Magazin für Kinder ("Riesenratz") und veröffentlichte bis heute über 150 Bücher in namhaften Verlagen. Einige seiner Werke sind ins Spanische, Französische, Italienische, Niederländische, Portugiesische, Russische, Bulgarische und Litauische übersetzt worden.