close

Jetzt lerne ich Access 2016

Mit vielen Beispielen und Übungen

Jetzt lerne ich Access 2016

Mit vielen Beispielen und Übungen

Highlight
  • Ein erfolgreicher Einstieg
  • Viele Beispielen und Übungen
  • Eigene Datenbank erstellen
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Buch
19,95 €

Details

Details

Sie möchten mit einer bereits bestehenden Datenbank arbeiten oder Ihre eigene kleine Datenbank erstellen. Mit diesem Titel aus der Reihe »Jetzt lerne ich« fällt es Ihnen ganz leicht, sich in Access und die Datenbankthematik einzuarbeiten – auch ohne Vorkenntnisse.

Die beiden Autoren Hans-Jürgen Schwarz und Ingo Nahlig, die aufgrund ihrer Tätigkeit im Berufsbildungsbereich vielfältige Erfahrungen in der Wissensvermittlung gesammelt haben, führen Sie Schritt für Schritt in die Access-Grundlagen ein. Mit vielen Beispielen aus der Praxis und zahlreichen Übungen vertiefen Sie Ihr Grundwissen, sodass es für Sie schnell völlig selbstverständlich ist, Tabellen aufzubauen, Formulare einzufügen, Berichte und Abfragen zu erstellen sowie Ihre eigene Datenbank zu entwickeln.

Damit Sie das Gelernte praktisch vertiefen können, haben die Autoren zahlreiche Übungen für Sie entworfen und die Lösungen bereitgestellt. Dieses Material sowie die Übungsdatenbanken für die einzelnen Kapitel stehen Ihnen auf der Webseite zum Buch zum Download zur Verfügung.

 

Aus dem Buch-Inhalt:

  • Wie und warum Access lernen?
  • Arbeiten mit Access 2016
  • Entwickeln einer eigenen einfachen Datenbank
  • Berichte
  • Theoretische Grundlagen zu Access 
  • Normalformen
  • Primärschlüssel zuweisen
  • Fragen über Fragen und Abfragen
  • Formulare und ihre Eigenschaften
  • Navigationsformular
  • Makros
  • Visual Basic for Applications

 

 

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Zusatzinformation

Zusatzinformation

ProdukttypBuch
ISBN978-3-95982-007-3
Seiten432
AutorNein
ZielgruppeEinsteiger
EinbandBroschiert und komplett in Farbe
lieferbar absofort
Lieferzeit1-3 Werktage

Bewertungen

Der fundierte EinstiegKundenmeinung von WSCH
Bewertung
Wer die drei Zeilen umfassenden Untertitel liest, weiß, was er sich mit diesem Buch einhandelt:

Einen perfekten Einstieg in Access ohne Vorkenntnisse. Der mit praxisnahen Beispielen inklusive anschaulichen Übungen (die der Verlag zum kostenlosen Download anbietet) Datenbanken, Tabellen, Abfragen und auch Formulare erstellen und einsetzen kann.

Es geht also nicht darum, nach dem Durcharbeiten der etwas mehr als 400 Seiten in der Lage zu sein, ein hochkomplexes Warenwirtschaftssystem oder eine vollständige Finanzbuchhaltung auf der Basis von Access 2016 mit Zugriff auf weltweit gespeicherten Datenbeständen zu programmieren. Sondern am Ende hat man sich sehr solide Kenntnisse im Umgang mit Access erarbeitet. Es geht auch darum, die Fallstricke, die Access zweifellos zu bieten hat, zu erkennen. Und erfolgreich zu umgehen.

Das Ganze hat das Autorenteam in textliche Erklärungen, allesamt in gut verständlichem Deutsch verfasst, eingepackt. Wobei die zahlreichen schwarz/weißen Bildschirmabbildungen das Verständnis fördern. Vor allem, wenn man sich die Mühe macht, das Beschriebene sozusagen live am eigenen Bildschirm mit- und nachzuarbeiten.

Erfreulicherweise steht gleich in Kapitel 1 der deutliche Hinweis, dass die Beispieldateien NICHT mit Access 2003 und nur sehr bedingt mit Version 2007 laufen. Und dort ist auch der Hinweis zu finden, dass es in dem Buch zwar um Makros und deren Einsatz, nicht aber um die Programmiermöglichkeiten mit Hilfe von VBA geht. Neben den im Text immer wieder zu findenden (und erklärten) Makros geht es am Ende des Buches auf 40 Seiten um die selbigen. VBA hingegen wird mit gerade mal 6 Seiten bedacht. Löblich, löblich. Denn auch ohne VBA lässt sich mit Access zaubern.

Ein sehr solider, verständlicher Einstieg in Access 2010 bis 2016.
(Veröffentlicht am 06.01.2018)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Jetzt lerne ich Access 2016

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung

Autor

Ingo Nahlig

Ingo Nahlig, Jahrgang 1975, lebt und arbeitet in Nürnberg als Lehrer und Softwareentwickler. Er studierte in Bayreuth und Erlangen für das Gymnasiallehramt Mathematik, Physik und Informatik.

Seit über 15 Jahren beschäftigt er sich mit Microsoft Office, im Speziellen mit Access. Er entwickelt unter anderem für Behörden und Unternehmen Software für Statistiken und Bürokommunikation. Aber auch die Lehre liegt Ingo Nahlig sehr am Herzen. Seit vielen Jahren unterrichtet er naturwissenschaftliche Fächer und bringt den Schülern im IT-Unterricht vorwiegend Microsoft Office näher.

 

Hans-Jürgen Schwarz

Hans-Jürgen Schwarz wurde 1952 in Nürnberg geboren, sein Studium und die anschließende Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter beging er an der Uni Erlangen-Nürnberg. Danach Wechsel in die Erwachsenenbildung. Einige Jahre Leitung einer Bildungseinrichtung. Jetzt hauptsächlich wieder als Dozent für MS-Office und Projektmanagement tätig.

Seit über 30 Jahren arbeitet er mit Computern, programmiert und beschäftigt sich mit Datenbanken. Die Anzahl der im Bereich MS-Office gehaltenen Schulungstage hat die 5.000 überschritten. Speziell mit Access hat er Datenbanken für die Industrie, mittelständische Firmen und Dienstleister programmiert.

 

Download