iPhone – Tipps und Tricks zu iOS 11

gewünschte Lieferform
sofort lieferbar
499
iPhone – Tipps und Tricks zu iOS 11 - E-Book
Payments 30 Tage
Geld zurück

Mit dem Betriebssystem iOS 11, das auf allen Modellen ab dem iPhone 5s läuft, wird die Fülle an Funktionen für Apples Kultgerät wiederum erweitert. Orientierung in dieser Vielfalt bietet Erfolgsautor Philip Kiefer: In leicht nachvollziehbaren Schrittanleitungen macht er Sie mit allen grundlegenden Funktionen des iPhones vertraut und führt Sie in die iOS-Neuheiten ein.

Telefonieren, Mails schreiben, Surfen mit Safari, Siri nutzen, den iCloud-Speicher sinnvoll einsetzen, Gerät und Daten schützen: Dank vieler Praxistipps haben Sie Ihr iPhone jederzeit im Griff.

 

Für Ihre Sicherheit ist auch gesorgt: Mit dem Kauf dieses Buches erhalten Sie GRATIS für sechs Monate einen Sicherheitsschutz von F-Secure Safe.

 

Aus dem Buch-Inhalt:

  • Alles rausholen aus Ihrem iPhone mit iOS 11
  • Tolle Tipps und Tricks zu Tastatur, Siri und Touchscreen
  • Die besten Tricks rund um Ihre Apps
  • Die Datenschutz-Einstellungen im Blick
  • Tolle Tipps und Tricks für die Kommunikation
  • Die besten Kamera-Funktionen ausloten
  • Tolle Kniffe zur Medienwiedergabe
  • Mit dem iPhone ins Internet
  • Den Speicherdienst iCloud clever einsetzen
  • Tolle Tipps und Tricks zu weiteren Standardfunktionen und Apps

 

 

Zusatzinformationen
Produkttyp E-Book
Autor Philip Kiefer
Seiten 160
lieferbar ab 02.2018
Lieferzeit sofort nach Bestelleingang
Dateigröße 8684212
EAN9783959824101
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:iPhone – Tipps und Tricks zu iOS 11
Ihre Bewertung
Philip Kiefer
Philip Kiefer

Philip Kiefer, geboren am 24.08.1973 in Friedrichshafen am Bodensee, machte 1993 dort sein Abitur und leistete anschließend Zivildienst als "Schwerstbehindertenbetreuer" bei einem Langenargener Schriftsteller. 1995 begann Kiefer ein Studium der Literaturwissenschaften und Philosophie in Tübingen und Oxford, nebenher jobbte er in verschiedenen Verlagen sowie in einem Altenpflegeheim. Nach seinem Magisterabschluss arbeitete Kiefer kurzzeitig in einer großen PR-Agentur in München, bevor er sich Ende 2001 als Autor selbstständig machte. Unter anderem erstellte er Quizfragen für Handy-Spiele (z. B. "Wer wird Millionär?") sowie für Gesellschaftsspiele (z. B. "Schlag den Raab"), er betrieb ein eigenes Online-Magazin für Kinder ("Riesenratz") und veröffentlichte bis heute über 150 Bücher in namhaften Verlagen. Einige seiner Werke sind ins Spanische, Französische, Italienische, Niederländische, Portugiesische, Russische, Bulgarische und Litauische übersetzt worden.