close

Das iPad – Tipps und Tricks

Für iPad, iPad mini, iPad Pro

Das iPad – Tipps und Tricks

Für iPad, iPad mini, iPad Pro

Ihre Produkt-Bewertung bitte hier eintragen

Highlight
  • Alle Features von iOS 11
  • Die Allzweckwaffe: Musik, Spiele, Video, Surfen
  • Wissenswertes über Apps, iCloud, Siri, iTunes
lieferbar ab 05.01.2018
Buch
19,95 €

Details

Details

Dieses Buch geht über den reinen Einstieg in die Funktionalität des iPads hinaus. Viele praxisnahe Tipps unterstützen Sie dabei, Ihr iPad nach Ihren Wünschen zu optimieren. Das Zusammenspiel des iPads mit dem aktuellen iOS 11 wird erläutert, Sie lernen die Vorzüge der neuen Dateien-App sowie des neuen Docks kennen.

Sie richten WLAN ein und synchronisieren das iPad mit anderen Geräten. Sie erfahren, wie Sie Ihre Daten auf dem iPad schützen, Sie entdecken viele nützliche Apps und bauen mit der Fotos-App tolle Effekte in Ihre Bilder ein.

 

Aus dem Inhalt:

  • Inbetriebnahme und Überblick
  • Die wichtigsten Anwendungen und Shopping im App Store
  • Mit Safari das Internet erkunden
  • E-Mails schreiben, Kontakte und Termine verwalten
  • iOS 11 auf dem iPad
  • Sicherheit für Daten und iPad
  • Fotos und Videos aufnehmen

 

 

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Zusatzinformation

Zusatzinformation

ProdukttypBuch
ISBN978-3-95982-047-9
Seiten352
AutorUwe Albrecht
ZielgruppeEinsteiger und Fortgeschrittene
EinbandBroschiert und komplett in Farbe
lieferbar ab05.01.2018
Lieferzeit2-3 Tage nach Veröffentlichung

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Das iPad – Tipps und Tricks

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung

Autor

Uwe Albrecht

Uwe Albrecht ist 1962 in Stuttgart Bad-Cannstatt im schönen Baden-Württemberg geboren. Nach seiner Schulzeit wandte er sich zunächst einer Handwerkslehre zu, beendete diese mit der Gesellenprüfung und studierte anschließend Biologie, Informatik, Geschichte und Wissenschaftsgeschichte. An das Hochschulstudium schloss er eine Promotion in Wissenschaftsgeschichte und württembergischer Landesgeschichte an, die er neben seiner Tätigkeit als freiberuflicher Journalist und Autor mittlerweile erfolgreich abgeschlossen hat.

 

Seit 1987 arbeitet Uwe Albrecht mit zahlreichen unterschiedlichen Computersystemen und den dazugehörigen Programmen, angefangen von DOS und Unix bis Windows und Linux. 1995 folgte eines der ersten Powerbooks und seitdem sind im Heimbüro tagtäglich iMacs und MacBooks im Einsatz. Natürlich darf auch ein PC oder Notebook mit dem jeweils aktuellen Windows nicht fehlen. Auch was Smartphones und Tablets anbelangt, werden sowohl Geräte mit iOS als auch mit Android oder Windows 10 genutzt. Seit seiner Markteinführung in Deutschland im November 2007 ist das iPhone in der jeweils aktuellen Version der unverzichtbare Begleiter in Alltag und Berufsleben geworden, seit kurzem ergänzt durch die Apple Watch.

Den umfassenden und fundierten Kenntnissen der erwähnten Hardwareplattformen, Betriebssysteme und Anwendungsprogramme, schließt sich die jahrelange kreative Arbeit mit der Fotokamera vornehmlich im Bereich der Natur- und Tierfotografie an – mit einer analogen Kamera bis hin zur einer semiprofessionellen DSLR von Nikon sowie der spiegellosten Olympus OM-D M1.