close

Gimp 2.8 - Einstieg und Praxis

GIMP 2.8 für Einsteiger – leicht, klar, visuell

Gimp 2.8 - Einstieg und Praxis

GIMP 2.8 für Einsteiger – leicht, klar, visuell

Ihre Produkt-Bewertung bitte hier eintragen

Highlight
  • 11 leicht nachvollziehbare Lektionen zur kostenlosen Software
  • Leicht und verständlich erklärt
  • Schritt für Schritt von der Installation zu brillanten Bildern
  • Tastenkürzel für alle wichtigen Funktionen und Werkzeuge
sofort lieferbar
E-Book
14,99 €

Details

Details

GIMP 2.8 für Einsteiger – leicht, klar, visuell

Sie möchten zum ersten Mal mit der kostenlosen Software GIMP Ihre Fotos bearbeiten und am liebsten gleich loslegen. Oder Sie kennen GIMP schon und wollen jetzt mit der aktuellen Version arbeiten. Dann ist hier das richtige Buch für Sie.

 

Starten Sie mit den GIMP-Grundlagen:

  • Die Installation
  • Die Arbeitsoberfläche
  • Der Werkzeugkasten und die Funktionen
  • Das Bildfenster
  • Bilder laden und verwalten
  • Voreinstellungen und Tastenkürzel
  • Arbeitsschritt rückgängig machen

Machen Sie weiter mit der Bildpraxis:

  • Verbessern Sie Fotos mit einer einfachen Bildkorrektur
  • Führen Sie komplexe Korrekturen durch
  • Wählen Sie Bildteile aus
  • Arbeiten Sie mit Ebenen
  • Setzen Sie auf Effekte und Effektfilter
  • Bauen Sie aufwendige Texteffekte ein
  • Zeigen Sie eine Diaschau
  • Drucken Sie Ihre Bilder

 

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Zusatzinformation

Zusatzinformation

ProdukttypE-Book
ISBN978-3-95982-329-6
Seiten354
AutorMichael Gradias
FormatPDF
Dateigröße47.35 MB
lieferbar absofort
Lieferzeitsofort

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Gimp 2.8 - Einstieg und Praxis

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung

Autor

Michael Gradias

Michael Gradias ist seit 1980 selbstständiger Grafikdesigner und Fotograf.

Seit 1997 hat er über 120 Fachbücher in den Bereichen Grafik, Video und Fotografie veröffentlicht, die teilweise in acht Sprachen übersetzt wurden. Außerdem schreibt er regelmäßig für diverse Fachzeitschriften Artikel. Er fotografiert seit 1985 mit Nikon-Kameras und sammelt diese auch. Auf seiner Website www.gradias.de finden Leser viele weitere Informationen zu den jeweiligen Themen. Seine Kompetenz als Fotograf stellt er auf www.gradias-foto.de unter Beweis.