Die große FRANZIS-Fotobibliothek - 25 E-Books zum Paketpreis

gewünschte Lieferform
sofort nach Zahlungseingang
E-Book
54475
Payments 30 Tage
Geld zurück
-- : - : -
Tage-Std : Min : Sek

Alles was das Fotografenherz begehrt

 

 

Mit 25 PDF-E-Books haben Sie alles was das Fotografenherz begehrt. Von der schönen Natur, Familienfotografie, Aktfotografie, Tierfotografie bis hin zu schwarz-weiß und Städte Aufnahmen. Mit der großen FRANZIS-Fotobibliothek lernen Sie die vielen verschiedenen Fassetten der Fotografie kennen und erfahren durch zahlreichen Tricks und Tipps wie das perfekte Foto gelingt.

 

Lernen Sie von den verschiedensten Autoren wie Sie in den unterschiedlichsten Bereichen der Fotografie perfekte Bilder gestalten können. Durch diese Ratgeber werden Sie zahlreiche Inspirationen entdecken und viele praktische Tipps erfahren, wie Sie in den verschiedensten Locations Ihre Kamera richtig handhaben.


Familienbande

Autorin: Simone Naumann

Alles, was ambitionierte Familien-Paparazzi wissen müssen

 

  • Wertvolle Tipps für schöne Familienbilder
  • Anregungen für Settings und Gruppen
  • Licht und Technik richtig einsetzen

 

Neue Ideen und Spannung für's Familienalbum

Familienfotografie ist mehr als nur eine Passion und birgt einen ganz besonderen Zauber, aber auch besondere Herausforderungen. Kinder posieren in der Regel ungern. Was machen Sie, wenn Ihre kleinen Models keine Lust mehr haben? Welche Tipps gibt es für besonders gelungene Schnappschüsse? Denn das nette Zwiegespräch zwischen Oma und Opa ist vielleicht schon wieder vorbei, lange bevor Sie die Kamera endlich richtig eingestellt haben. Was, wenn Sie ein großes Gruppenbild mit vielen unterschiedlichen Menschen erstellen sollen, ohne dass die Hochzeit der Nichte zum fototechnischen Desaster gerät?

Auf all das und noch viel mehr gibt dieses Buch die passenden Antworten. Und mit dem angesagten »Visual Storytelling« bringen Sie neuen Schwung in bereits vorhandene und zukünftige Familienbilder.


Klassische Porträtfotografie

Autor: Christian Haasz

Effektvoll beleuchtet, modern inszeniert, meisterhaft fotografiert

 

  • Interessante Gesichter finden
  • Kamerasetup für Porträt
  • Das richtige Licht Outdoor und im Studio
  • Kleidung, Accessoires und Make-Up

 

Technik und Trends sind wichtig, die Grundlage jeder Art von Porträtfotografie ist jedoch das kreative Handwerk. Gestaltung durch Licht und Farben, Blende, Verschlusszeit, Perspektive und Brennweite – wer davon keine Ahnung hat, erzielt nur Glückstreffer.

Lichtsetzung, Inszenierung und bildgestalterische Grundlagen sind die tragenden Säulen, auf denen dieser Fotoratgeber steht.

Das Buch versetzt jeden Amateurfotografen in die Lage, mit jedem Kamerasystem und unterschiedlicher Ausstattung unter kontrollierten Lichtbedingungen beeindruckende Porträts zu fotografieren.


Fotoschule - Das neue Handbuch zur digitalen Fotografie

Autoren: Christian Haasz, Ulrich Vermeer, Angela Wulf

Das neue Handbuch zur digitalen Fotografie

 

  • Die richtige Kamera und Ausrüstung finden
  • Kameratechnik verstehen
  • Bildgestaltung und Bildbearbeitung
  • Die fertigen Fotos veröffentlichen

 

Drei Autoren und eine wohldosierte Prise Fotoschule lassen Sie Ihre Kreativität ganz neu zum Ausdruck bringen - für Fotos, die alle begeistern werden.

Je mehr Ansprüche man an die eigenen Bilder stellt, desto schneller ärgert man sich über Aufnahmefehler, Verwackelungen oder Mängel in der Bildgestaltung.

Dabei gibt es gar nicht so viele Dinge zu beachten: ein paar Basics, der Blick fürs Wesentliche, die richtige Kamera und essentielles Zubehör. Und das Wichtigste ist, seinen eigenen Stil zu finden.

 


Makrofotografie

Autor: Andreas Kolossa

Ob im Garten, am Teich, im Wald, auf der Wiese, am Bach, am Meer oder Fluss – überall gibt es Motive, die nur gesehen werden müssen.

 

  • Fünf Phasen bis zum fertigen Bild
  • Kriterien für gute Makroobjektive
  • Aufhellen und Abschatten mit Reflektor
  • Ruckelfreie Kamerafahrten mit Makroschlitten

 

Das Buch wendet sich sowohl an foto- und naturbegeisterte Leser, die mit der Makrofotografie beginnen wollen, als auch an solche, die nach zusätzlichen Impulsen für ihre Fotografie suchen.

Welche Objektive braucht der engagierte Makrofotograf? Wie kann man Schärfe und Belichtung seinen Gestaltungsabsichten entsprechend steuern? Wie sollte sich der verantwortungsbewusste Fotograf auf der Jagd nach Motiven in der freien Natur verhalten? Diese und viele andere Fragen zur Makrofotografie in freier Natur werden in diesem Buch umfassend beantwortet.


Fotografie al dente

Autorinnen: Jana Mänz, Dr. Susan Brooks-Dammann, Corinna Gissemann

So kommt die Pasta richtig aufs Bild

 

  • Fotoschule für Foodfotografen
  • Tipps für das richtige Zubehör
  • Herzhafte Tipps aus dem Studio
  • Essen und Getränke ausdrucksstark fotografieren

 

Die drei  Autorinnen zeigen geniale Foodfotografie mit Leidenschaft und ganz ohne schmutzige Tricks. Mit viel Liebe zum Detail beschreiben sie, wie das Essen richtig aufs Bild kommt: angefangen von der Kamera über das gekonnte Spiel mit Licht und Schatten, Styling und Komposition bis hin zu typischen Fehlern und den entsprechenden Gegenmaßnahmen.

Gewürzt und verfeinert wird dann je nach Geschmack noch am Computer. Dieses Buch zeigt 12 ausgefallene Fotoprojekte und deren  Making-offs. Mit dabei sind auch Rezepte und Zutatenlisten. Guten Appetit und gutes Gelingen!


BILDER DIE VERKAUFEN

Autorinnen: Simone Naumann, Jana Mänz

Produkte für Dawanda und ebay verkaufsfördernd fotografieren

 

  • Top Produktfotos für ebay
  • Produkte richtig darstellen und dann zum höheren Preis verkaufen
  • Das perfekte Fotostudio für kleines Geld
  • Das Buch von Frauen für Frauen - dawanda - etsy - ebay

 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

Dies gilt im höchsten Maße für den Verkauf von Produkten über Kataloge oder Internetportale wie ebay oder Dawanda, die „Independence-Unternehmen“, Manufakturen, Handwerkern oder Künstlern eine Verkaufsbasis, unabhängig von Vertrieben und Handel, bieten. An alle, die etwas „machen“ und anbieten, richtet sich dieses Buch. Es zeigt, wie Sie sich und Ihre Produkte „echt“ rüberbringen, mit dem gesamten Versprechen, mit dem Sie als Unternehmer oder Anbieter Ihren Kunden gewinnen wollen.


Nackt!

Autor: Stefan Weis

Das Profibuch der Aktfotografie

 

  • Die klassische Aktfotografie neu definiert
  • Posing, Licht, Make-Up
  • Das eigene Fotostudio preiswert einrichten
  • Low Key - High-Key und Gegenlicht

 

Dieses Buch beantwortet mit vielen ausgesuchten Beispielen all Ihre Fragen auf dem Weg zu sehenswerten Aktfotos und räumt mit Gerüchten und Klischees rund um die Aktfotografie gründlich auf.

Aktfotografie – in keinem anderen Genre der Fotografie ist der Unterschied zwischen Anspruch und Realität so groß wie hier.

Der Einstieg ist nicht leicht, die Arbeit mit Models erfordert Fingerspitzengefühl, und nicht nur das gekonnte Handling der Kamera und die richtige Lichtsetzung entscheiden über Erfolg und Misserfolg.


schwarz weiss FOTOGRAFIE

Autoren: Antonino Zambito, Andreas Pflaum

... die Reduktion auf das Wesentliche

 

  • Die Reduktion auf das Wesentliche
  • Kontrastreiche und spannende Geschichten
  • Die vielen Facetten der Schwarzweiß-Fotografie
  • Bewusste Reduktion der Farben

 

Die Aussagekraft des Motivs, gepaart mit gekonnter Bildgestaltung, bekommt ein ganz besonderes Gewicht und oftmals eine außergewöhnliche Authentizität.

Lassen Sie sich von Antonino Zambito und Andreas Pflaum in das Abenteuer Schwarzweiß-Fotografie  entführen und erleben Sie selbst anhand des neuen  Wissens, wie besonders befriedigend diese schönste Art der Fotografie ist.


think analog

Autor: Antonino Zambito

Die faszinierende Welt der analogen Fotografie

 

  • Das Basiswerk für Film und Entwicklung
  • Was gibt es heute noch: Apparate, Zubehör und Filmmaterial
  • Die Dunkelkammer - so geht kreative Bildentwicklung heute
  • Sofortbilder - Instax - Polaroid und Co. - einmalige Unikate

 

Analoge Fotografie ist einzigartig, nicht reproduzierbar und über allem steht das unvergleichliche Spannungsmoment.

Das Buch ist weit mehr als eine Hommage an die analoge Fotografie.

Es zeigt die einzigartigen Eigenschaften fotografischer Filme – auch im Kontext der Digitalfotografie –, erklärt Schritt für Schritt, wie Sie Filme selbst entwickeln und gibt unter der Schlagzeile Fotografia d‘arte eindrucksvolle Beispiele der unbegrenzten Experimentiermöglichkeiten auf dem Feld der analogen Fotografie heute.


Foto-Drohnen

Autor: Uwe Schneider

Das Handbuch für den Copter-Piloten

 

  • Die Technik der Drohnen
  • Drohnen und das Flugrecht
  • Foto und Video-Know-how
  • Für private und gewerbliche Nutzer

 

In diesem Buch geht es ums Ganze: Technik, Flugrecht, Medienrecht sowie Fotografieren und Filmen in der Luft.

Uwe Schneider zeigt die aktuellen Multi-Copter-Modelle und ihre Besonderheiten. Er erläutert die Wetterlagen und die daraus resultierenden Flugbedingungen.

Er zeigt, wie die Hardware funktioniert, geht auf das Zubehör, insbesondere die Akkutechnik, ein und beschreibt, wie die komplexe Technik von Fluggerät, Steuerung, Kamera-Hardware und Datenübertragung perfekt vonstattengeht.

Dieses Buch versteht sich als Handbuch und richtet sich an ambitionierte Einsteiger.


Coole Bilder mit der Sofortbildkamera

Autor: Antonio Zambito

Instax Leica Lomo Polaroid Impossible

 

  • Jedes Bild ein Unikat
  • Die wichtigen Marken
  • Doppelbelichtung auf ein Bild
  • Kalender und Collagen basteln

 

In diesem Buch zeigt Antonio Zambito die besten Hacks mit Sofortbild.

Sofortbilder räumen den Markt ab. Egal ob Partyspaß, Seminar, Familienfeier oder Fotokunst – Sofortbild steht für Authentizität: Denn jedes Bild gibt es genau einmal, es ist ein Unikat. Lernen Sie die unglaublichen Möglichkeiten kennen: Nehmen Sie Ihre Bilder einfach auseinander und montieren Sie sie auf neue Papiere, Pappen oder andere Träger. Oder basteln Sie mit Sofortbildern persönliche und einmalige Geschenke für Ihre Familie, Ihre Freunde oder für sich selbst.


Fotografie mit dem Smartphone

Autorin: Simone Naumann

Der Fotokurs für smarte Bilder hier und jetzt!

 

  • Storytelling mit Smartphonefotos
  • Mit Fotos Geld verdienen
  • Produktfotografie mit dem Mobile
  • Fotos pimpen per Fingertipp

 

Dieses Buch zeigt alle Facetten der Smartphone-Fotografie:

Welche Apps Sie wirklich brauchen, wie Sie Ihre Fotos direkt auf dem Smartphone bearbeiten, wie Sie Bilder machen, die verkaufen und welche Community den geeigneten Rahmen für Ihre Bilder bietet.

Ein guter Grund auch für Blogger, Freelancer, Unternehmer und Social-Media-Manager, ihr Smartphone in Sachen Produktfotografie in die Hand zu nehmen.


Das Blitzbuch

Autor: Michael Nagel

Spannende Fotos mit nur einem Blitz

 

  • Entfesselt blitzen
  • Blitzaufnahmen mit nur einem Blitz
  • Die richtige Stimmung ins Bild holen
  • Malen mit Licht

 

Soll man nicht lieber auf den Blitz verzichten und stattdessen mit ISO auf Anschlag fotografieren? Ja und nein!

In diesem Buch lernen Sie zunächst wichtige Begriffe und Funktionen der Blitztechnik kennen und praktisch  einzusetzen:

das Blitzen mit kurzer und langer Verschlusszeit, die Verschlusssynchronisation auf den 2. Vorhang  und vieles mehr. In kleinen und größeren Workshops, wir nennen sie „Blitz-Quickies“,  machen Sie sich praxisnah mit der kreativen Blitztechnik vertraut. Den Grad des fotografischen und technischen Anspruchs bestimmen Sie dabei selbst.


Fotografie im Garten

Autor: Dirk Mann

Die neue Fotoschule für Blumen- und Gartenfreunde

 

  • Fotoschule für Gartenfreunde
  • Blumen und Pflanzen ausdrucksstark fotografieren
  • Tipps für das richtige Zubehör
  • Über 250 inspirierende Fotos

 

Keine Frage bleibt unbeantwortet: Wann habe ich das beste Licht? Wie gestalte ich den Bildaufbau? Welche Kameraeinstellungen führen zum Ziel? Und welche Geräte benötige ich wirklich?

Mit diesem Buch schärfen Sie Ihren fotografischen Blick für das, worauf es bei der kreativen Gartenfotografie ankommt. Über 250 inspirierende Fotos, mehr als 60 Fototipps und jede Menge handfeste Tipps aus der Gärtnerpraxis geben Ihnen das nötige Wissen für lebendige Blütenporträts, begeisternde Pflanzenbilder und perfekte Close-Ups.


Fotografie Lost Places

Autor: Charlie Dombrow

Deutschland - deine vergessenen Plätze

 

  • Fotografie in vergessenen Welten
  • Das Einmaleins der Urbexfotografie
  • Kodex der Urbexer
  • Die besten Geheimtipps der Locations in Deutschland

 

LOST PLACES - Inspirationsquelle für alle Fotografen auf der Suche nach dem perfekten Lost Place. Legen Sie Ihre Kamera für einen Moment zur Seite. Schlagen Sie dieses Buch auf und tauchen Sie ein in einen faszinierenden Bilderreigen der schönsten Lost Places in Deutschland.

Sie finden eine Schatztruhe voller fotografischer Ideen, die Sie bei der Entwicklung Ihres eigenen Bildstils nachhaltig unterstützen. Schauen Sie dem Autor Charlie Dombrow bei der Arbeit über die Schulter und erfahren Sie, was vor und hinter der Kamera passiert.


Fototouren an geheimen Orten

Autoren: Andreas Böttger, Charlie Dombrow, Thilo Wiebers

Verlassen - Vergessen - Verboten: Die Lost places Fotografie - Alles was man dazu wissen muss!

 

  • Motive finden die nicht jeder kennt
  • Immer die richtige Ausrüstung dabei
  • Was ist legal was nicht mehr
  • Lost Places Bilder bearbeiten

 

Fototouren an geheimen und aus der Zeit gefallenen Locations sind das Ding der Stunde. Alte Fabriken, unbewohnte Häuser, aufgegebene Sanatorien, verlassene Klöster und Kirchen, ehemalige Militäranlagen, vergessene Hotels und pittoreske Geisterhäuser findet man überall – wenn man danach sucht.

Dieses Buch zeigt ein fesselndes Potpourri bekannter und weniger bekannter Lost Places - großes Kino mit der Fantasie des Fotografen als Projektor.


Oldtimer & Youngtimer fotografieren

Autor: Charlie Dombrow

Autos und Motorräder richtig in Szene setzen

 

  • Die Fotoschule zum Männerspielzeug Nummer Eins
  • Das Auto perfekt ins Licht setzen
  • Schrauber - Museen - Locations
  • Close-Up von Kühlerfiguren und Fahrzeugdetails

 

Sie finden Anregungen und Tipps, wie und wo Sie geeignete (Kfz-)Modelle finden und wo Sie sie am besten ablichten.

Erfahren Sie, welches Equipment Sie benötigen, was Sie beim Fotografieren beachten sollten und wie Sie Ihre Fotos bearbeiten.

Ob eindrucksvolle Standbilder oder dynamische Bewegtaufnahmen mit Schlitten, Skaterdolly, selbstgebautem Rig oder Car-to-car: In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie Autos, Motorräder, Traktoren oder Quads rasant inszenieren, ohne gleich ganze Straßenzüge absperren zu müssen.


Equi Animo

Autorin: Wiebke Haas

Die Seele der Pferde

 

  • Pferde-Porträts in freier Wildbahn
  • Studioaufnahmen von ungewohnter Intensität
  • Leidenschaftliche Charakterporträts
  • Das perfekte Geschenk für Pferde-Liebhaber

 

„It's not a phase, it's my life. It's not a hobby, it's my passion. It's not for everyone, it's for us.“

Sie werden keine Halfter, Trensen oder Sättel finden, denn dieses Buch ist ein Tribut an die Freiheit, die das Pferd uns all die Jahrhunderte geschenkt hat und uns heute immer noch schenkt. Dieses Buch ist für alle Menschen, die Pferde für das lieben, was sie sind: freie und wunderbar stolze Tiere.


Eulen & Greifvögel fotografieren

Autorin: Tanja Brandt

Dieses Buch steht für die Schönheit der Eulen und Greifvögel.

 

  • Die richtige Ausrüstung für gute Vögelfotografie
  • Hintergrundwissen hilft, gute Bilder zu machen
  • Mystische-Shootings mit Eulen
  • Bussarde und Co

 

Zwischen Bildband und Lehrbuch

Eulen und Greifvögel – für die einen Sinnbild von Weisheit, für die anderen Faszination und Magie, für manche Angst und Aberglaube.

In diesem Buch bringt Tanja Brandt ihr Wissen und ihre Erfahrungen auf den Punkt und zeigt, wie auch Sie begeisternde und berührende Fotos von Eulen und Greifvögeln machen. Hier legt Tanja alles offen: von der erforderlichen Technik über die richtigen Einstellungen bis hin zu den besten Plätzen in freier Natur. Lernen Sie das Leben der Eulen zu lesen.


Tierfotografie 

Autorin: Wiebke Haas

Zeigen Sie Ihre Lieblinge ganz typisch und individuell

 

  • Draußen und drinnen: Hunde, Pferde, Stubentiger
  • Die richtige Ausstattung für die Tierfotografie
  • Momente der Ruhe und Heiterkeit einfangen

 

Wichtige Tipps zur Bildgestaltung, Umgang mit Tieren und Ausrüstungen finden Sie in dieser Ausgabe der Fotoschule Extra.

Mit der „Fotoschule Extra“ halten Sie den Schlüssel zur Gestaltung großartiger und einzigartiger Fotografien Ihrer Lieblinge in der Hand.

Emotionale Fotos von Hunden, Pferden und Katzen stehen im Mittelpunkt des Buchs sowie der Weg dahin mit allen Geheimnissen, die Sie zum Hunde-, Pferde- oder Katzenflüsterer werden lassen.


ZOO!

Autorin: Regine Heuser

Die neue Fotoschule – Fotografieren im Zoo mal ganz anders

 

  • Tipps und Tricks für außergewöhnliche Tierfotos
  • Emotionen und Ausdruck festhalten
  • Zäune und Glasscheiben austricksen

 

Stellen Sie sich der Herausforderung. Erfahren Sie, wie Sie Glasscheiben, Gitter, Zäune und unschöne Hintergründe einfach ausblenden.

Ein wenig Kreativität und eine Handvoll Tipps und Tricks sind die Zutaten für außergewöhnliche Tierfotos im Zoo – fast so, als hätte man die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung fotografiert.

Regine Heuser, eine der bekanntesten Tierfotografinnen Deutschlands, nimmt Sie mit zu einem Besuch im Zoo und zeigt Ihnen, wie Sie einmalige tierische Augenblicke, unbeschwerte und emotionale Momente mit Ihrer Kamera in magischen Bildern einfangen. Ganz nebenbei entwickeln Sie ein feines Gespür für das richtige Motiv, den richtigen Moment und die richtige Kameraeinstellung, um diese Bilder in Zukunft selbst zu schießen.


Vögel fotografieren

Autor: Detlef Hase

Ein umfassender Ratgeber zu Technik, Gestaltung und Verhalten

 

  • Die Fotoschule für Vögelfotografen
  • Ausrüstung für die Vögelfotografie
  • Belichtung und Schärfe steuern
  • Vogelproträts - Lichtprunkt im Auge setzen

 

Vögel fotografieren - Die technischen Voraussetzungen

Vögel faszinieren! An den guten Vogelbeobachtungsplätzen steigt die Zahl der Vogelbeobachter stetig. Viele haben den Wunsch, das Beobachtete als Bild mit nach Hause zu nehmen.

In diesem Buch werden die wesentlichen Aspekte der Vogelfotografie ausführlich dargestellt. Welcher Kameratyp ist am besten für die Vogelfotografie geeignet? Wie viel Brennweite braucht der engagierte Vogelfotograf? Wie kann der Vogelfotograf Schärfe und Belichtung seinen Gestaltungsabsichten entsprechend steuern? Wie sollte sich der verantwortungsbewusste Vogelfotograf in der freien Natur verhalten? Diese und viele andere Fragen zur Vogelfotografie werden in diesem Buch umfassend beantwortet.


Meine Katze

Autorin: Regine Heuser

So fotografieren Sie Ihren  Liebling mal ganz anders

 

  • Fokussteuerung individuell einstellen
  • Inspiration und Gestaltung
  • Kitten: Alarm, die jungen Wilden kommen
  • Wie Sie die Kameraautomatik überwinden

 

Stellen Sie sich der Herausforderung und fangen Sie die Dynamik und Lebensfreude Ihrer Katze in atemberaubenden Bildern ein – immer auf Augenhöhe mit dem Stubentiger!

Regine Heuser, eine der anerkanntesten Tierfotografinnen, zeigt Ihnen, wie Sie mit Ihrer Katze die schönsten und spannendsten Fotos hinbekommen: der richtige Moment, die passende Perspektive, reizvolle Situationen, perfektes Licht und richtiges Fotografieren. Ziel sollte immer sein, das Zusammenspiel von Blende, Verschlusszeit und ISO gezielt einzusetzen. Neben dem Know-how für fesselnde Tierfotografie finden Katzenliebhaber in diesem Buch wunderbare Fotografien und Bildbeispiele von den Edelrassen Heilige Birma, Maine Coon, Britisch Kurzhaar, Scottish Fold, von Siamkatzen und natürlich von Hauskatzen und Freigängern.


Jagdhunde fotografieren

Autorin: Regine Heuser

Bei der Jagd, mit dem Hundeführer, im Porträt nach getaner Arbeit

 

  • Scharfe Bewegungsbilder
  • Besondere Lichtstimmungen nutzen
  • Wo sitzt der ideale Fokuspunkt?
  • Attraktive Locations finden

 

Stellen Sie sich der Herausforderung und fangen Sie die Dynamik und Lebensfreude Ihres Jagdhundes bei der Ausbildung, während der Jagd und beim Studio-Shooting in atemberaubenden Bildern ein.

Hunde vor der Kamera sind kein leichtes Unterfangen und das Fotografieren von Jagdhunden bei der Arbeit ist noch viel schwieriger, besonders wenn die Ergebnisse wirklich gut werden sollen. Regine Heuser zeigt Ihnen in diesem Buch ein ganzes Arsenal an Möglichkeiten, kreativ zu fotografieren – immer mit dem Ziel, möglichst mit manuellen Kamera­einstellungen zu arbeiten. Nach und nach lernen Sie das Zusammenspiel von Blende, Verschlusszeit und ISO gezielt einzusetzen.


Mittelalterfotografie

Autor: Charlie Dombrow

Bildgewaltige und grandiose Fotomotive in Hülle und Fülle

 

  • Fotografische Zeitreise ins Mittelalter
  • Mittelalterfeste und Ritterturniere richtig fotografieren
  • Das Leben der Ritter in Action festhalten
  • Die schönsten Schlösser und Burgen

 

Überall in Deutschland finden das ganze Jahr über Mittelaltermärkte, Ritterspiele, Keltenfeste und ähnliche Spektakel statt.

Dieses Buch ist mehr als nur ein Fachbuch rund um Blendenzahlen und Belichtungszeiten. Es öffnet die Pforten in ein Zeitalter, das bis heute nichts von seiner Faszination verloren hat. Lebende und tote Relikte verschiedener Epochen bieten einen unerschöpflichen Fundus interessanter Bildmotive.


 

Die Autoren:

 

Simone Naumann arbeitet seit 2009 freiberuflich als gefragte Spezialistin für Produktfotografie. Ihr Schwerpunkt liegt im Lichtdesign. Sie studierte an der „Fotoacademie Amsterdam“, Prager Fotoschule Österreich und bildete sich bei namhaften Fotografen wie Prof. Dr. Harald Mante und Eberhard Schuy fort.

Christian Haasz, Jahrgang 1967, arbeitete nach dem Studium bis 1999 als Redakteur, Chef vom Dienst und stellvertretender Chefredakteur für ein Computermagazin in Augsburg. Seit 1999 ist er selbstständiger Medienschaffender. Digitale Fotos macht Christian Haasz seit Ende der 90er und setzte dabei von Anfang an konsequent auf die Möglichkeiten, die der Computer dem Digitalfotografen bietet. Der Autor hat mehrere erfolgreiche Fachbücher zu den Themen Digitalfotografie und Photoshop geschrieben und publiziert sein über Jahre erworbenes Wissen in verschiedenen Fachmagazinen. Die Fotos von Christian Haasz werden regelmäßig in der Tagespresse veröffentlicht. Seit 2010 bietet er zudem Dienstleistungen rund um Film- und Videoproduktionen.

Andreas Kolossa, Jahrgang 1958, ist einer der angesehensten Makrofotografen mit Faible für Schmetterlinge. Mit seinen Fotos möchte er die Zauberwelt der Natur im wahrsten Sinne des Wortes in den Fokus bringen. Andreas Kolossa ist im Naturschutz und bei www.tagfalter-monitoring.de sowie www.naturgucker.de aktiv.

Stefan Weis, 1966 im Spessart geboren, arbeitet seit 1994 als Profifotograf. Nach Arbeiten für die Zeitschrift PRINZ eröffnete er ein Fotostudio im Schwarzwald und sammelte dort erste Erfahrungen in Aktfotografie. 1998 kehrte er in seine Heimat zurück, arbeitete als Webdesigner und Fotograf in Aschaffenburg und baute sein eigenes Studio in Eschau auf, wo er heute mit seiner Familie lebt und arbeitet. Mittlerweile reisen Kunden aus ganz Deutschland für eine Aktfotosession in den Spessart. Die Erfahrungen im Umgang mit Menschen vor der Kamera gibt er bei Workshops und Schulungen an interessierte Hobbyisten weiter. Neben der kommerziellen Aktfotografie arbeitet er im Bereich Werbung, Architektur und People-Fotografie für gewerbliche Kunden. Seine freien Arbeiten werden ausgestellt und häufig in der Presse veröffentlicht.

Ulrich Vermeer, der Spezialist für Kameratechnik, Datenablage, Datenaustausch und den sinnvollen Einsatz einer Cloud, damit alle Bilder auf dem PC, Apple, Smartphone oder Tablet betrachtet werden können.

Angela Wulf, die Expertin für Bildbearbeitung und das Präsentieren von Fotos. Neben den Essentials der Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop Elements zeigt sie, wie man mit Fotobüchern quasi zum eigenen Verleger wird oder mit Großentwicklung zu Hause seine eigene Galerie schafft.

Jana Mänz: Meine künstlerischen Fotografien basieren auf einer komplexen Mixed-Media-Technik, inspiriert vor allem durch klassische Musik. Fotografie bedeutet für mich mehr als nur die reale Abbildung der Umwelt. Fotografie bedeutet, Gefühle und Momente zu erfassen und den Betrachter zum Träumen zu verführen.

Dr. Susan Brooks-Dammann: Ich fotografiere seit vielen Jahren. Dank eines Blog-Projektes habe ich erkannt, dass es eine Welt außerhalb des kleinen Familienkreises gibt, die fotografiert werden will. Seitdem gehe ich mit wachsender Leidenschaft mit meiner arg strapazierten Kamera durch die Welt und fotografiere hauptsächlich Landschaften und Essen. Essen läuft nämlich nicht weg, ganz im Gegensatz zu den Menschen, die ich vielleicht auch gerne fotografieren würde.

Corinna Gissemann: Ich bin Frühaufsteherin, zu 99% gut gelaunt, Tierliebhaberin, keine Pflanzenflüsterin, Harmoniemensch, Sonnenkind, schnell zu begeistern ... außerdem gelernte Praxismanagerin. Derzeit arbeite ich als Foodfotografin für internationale Bildagenturen.

Antonino Zambito, Jahrgang 1975. Nach dem klassischen Besuch der Foto-AG hatte er lange Auslandsaufenthalte, die seine Art zu fotografieren stark beeinflusst haben. Er arbeitete unter anderem als Pressefotograf und begann 2005, eigene Ausstellungen zu machen und Fotokurse zu geben. Er konzipierte dabei eine eigene Lehrmethode, um komplexe Inhalte schnell zu vermitteln. Neben einem Blog, den er seit 2010 schreibt, hat er sich frühzeitig mit den digitalen Kameras von FUJIFILM beschäftigt, was ihm den Spitznamen Fuji-Tony eingebracht hat.

Andreas Pflaum, Jahrgang 1968, ist seit erster Stunde passionierter Schwarz-Weiß-Fotograf. Als studierter Grafik-Designer bringt Pflaum immer wieder neue gestalterische Impulse in seine fotografischen Arbeiten. Daneben ist er bekennender Bildbearbeiter und vermittelt gekonnt die digitalen Dunkelkammerkniffe anhand aktueller Bildbearbeitungs-Tools. Als Dozent an der Fotokunstschule, die er 2009 zusammen mit Antonino Zambito gegründet hat, begeistert er seine Schüler stets aufs Neue.

Uwe Schneider ist seit mehr als 35 Jahren als Journalist in verschiedenen Positionen bei Agenturen, Printmedien (u.a. Bild) und auf selbstständiger Basis tätig. Früher analoger Fotograf mit eigenem Entwicklungslabor, wurde er ein Wegbereiter für die digitale Fotografie in den Redaktionen. Stets auf der Suche nach neuen fotografischen Herausforderungen, fotografiert und filmt er heute als zertifizierter Copter-Pilot.

Michael Nagel, 1963 in Kiel geboren, ausgebildeter Fotograf und Fotofachhandelswirt, war unter anderem bei Nikon viele Jahre im Bereich Öffentlichkeitsarbeit als Trainer für den Fotofachhandel tätig. Seit August 2001 ist Michael Nagel als Dozent, Trainer und Projektleiter für das Photo+Medienforum Kiel im Bereich der Aus- und Weiterbildung angestellt und führt bundesweit Schulungen und Seminare für die Fotoindustrie und den Fotofachhandel durch. Der Schwerpunkt seiner fotografischen Arbeit liegt in der experimentellen Fotografie und in der Landschaftsfotografie. Darüber hinaus unterstützt er als Reiseleiter Fotoreisen nach Nordfinnland und an den Nordpolarkreis. Am Rande des schönen Elbflorenz erstreckt sich mein Fotoatelier auf einer Fläche von etwa 7.000 qm mit verschiedenen Foto- und Themengärten. Die Gartenfotografie ist meine persönliche Selbstverwirklichung. Sie verbindet die Schönheit der Natur mit der Kunst und lässt micheinen gesunden Einklang zwischen bodenständigem Gärtnerleben und der modernen Medienwelt finden.

Dirk Mann hat 30 Jahre Gärtnerpraxis, ein wissenschaftliches Studium, Erfahrung von 15 Jahre Gartenfotografie von analog über Mittelformat bis digital und zahlreiche Veröffentlichungen.

Charlie Dombrow, Jahrgang 1956, fotografiert bevorzugt Akt, Architektur, Bäume, Landschaften, Mittelalter und Ruinen aller Art. Als hauptberuflicher Locationscout und Fotoproducer sucht er Hintergründe für Werbeaufnahmen in ganz Europa. Seit 1996 fotografiert er Backplates für Bildmontagen und erstellt realistische Composings mit Menschen und Autos. Auf Shootings und Reisen begleitet ihn stets Locationspürhund Lara.

Andreas Böttger gründete 2010 mit Thilo Wiebers die Agentur go2know. Schon seit seinem Studium der „Digitalen Medien“ erkundet er als Urban Explorer geheime Orte und erforscht deren historische Details. In mehr als 20 Jahren ist so ein umfangreiches Archiv von Orten, Geschichten und Bildern entstanden. Mit go2kow ermöglicht er allen interessierten Menschen den Zugang zu verlassenen und geheimen Orten, die sonst nicht betreten werden können.

Thilo Wiebers gründete 2010 mit Andreas Böttger die Agentur go2know und kann als Eventmanager und Veranstaltungstechniker seine umfangreichen Erfahrungen bei der effizienten Ausstattung und Bespielung verschiedenster Events erfolgreich anwenden. Er hat zahlreiche Bühnenbauten für Konzerte (u.a. Depeche Mode im Berliner Olympiastadion) betreut. Bei den Fototouren und der Fotobase konzipiert er die Sicherheitskonzepte für die Teilnehmer und kümmert sich um den reibungslosen Tour-Ablauf.

1991 an der Ostseeküste geboren und mit Tieren aufgewachsen, wurde Wiebke Haas nach ihrem Abitur staatlich geprüfte Berufsfotografin. Seitdem arbeitet sie als Tierfotografin in der ganzen Welt. Ihre Bilder erscheinen in Zeitschriften und Magazinen und sind Thema einiger TV-Produktionen. 2013 hat Wiebke bei Tim Flach, einem der renommiertesten Fine-Art-Tierfotografen der Welt, in London gearbeitet. Neben der Umsetzung von Auftragsarbeiten in der Werbebranche und privaten Foto-Shootings leitet sie auch Foto-Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene Tierfotografen in ganz Deutschland.

Regine Heuser ist eine der bekanntesten Tierfotografinnen Deutschlands. Sie bietet mit großem Erfolg Workshops und Seminare rund um das Thema Tierfotografie an. Wer einen der raren Seminarplätze ergattern kann, wird sich glücklich schätzen, denn Regine Heuser kann einen regelrechten Run auf ihren Service verbuchen. Ein gutes Foto von seinem geliebten Haustier zu haben, eines, das den Charakter widerspiegelt, das möchten viele. Regine Heuser zeigt Laien, Fortgeschrittenen und Profis, wie man das perfekte Tier Foto schießt, und zwar mit Handwerk, Geduld und vor allem Verständnis fürs Tier.

Detlef Hase lebt und arbeitet seit 1950 in Berlin. Vor mehr als 25 Jahren begann der freiberufliche Betriebswirt mit der Naturfotografie und fokussierte sich immer mehr auf die Vogelfotografie. Seine Bilder zeigte er bereits in verschiedenen Fotoausstellungen in Berlin und Brandenburg. 2005 veröffentlichte er sein erstes Buch zur „Herbstrast der Kraniche“. In der Zeitschrift Natur Foto erschienen mehrere Aufsätze von ihm. Der Autor und Fotograf ist ehrenamtlich im Naturschutz aktiv und wirbt mit seinen Natur- und Vogelbildern für einen besseren Schutz der einheimischen Natur.

Tanja Brandt

 


Zusatzinformationen
Produkttyp E-Book
Format PDF
Seiten 6265
Verfügbar 05.2022
Lieferfrist sofort nach Zahlungseingang
Hersteller FRANZIS
Dateigröße 973 MB
EAN4251357902257
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die große FRANZIS-Fotobibliothek - 25 E-Books zum Paketpreis
Ihre Bewertung
Preisbrecher-Angebote
  1. 3D Angeln – Die Simulation - SpielSale
    3D Angeln – Die Simulation statt: 19,99 €
    NUR: 9,99 € (50% günstiger)
  2. Visitenkarten Druckerei 8.5Sale
    Visitenkarten Druckerei 8.5 statt: 29,99 €
    NUR: 14,99 € (50% günstiger)
  3. Movie Studio Pro 3 - Filme in 4K maximaler Auflösung	Sale
    Ashampoo Movie Studio Pro 3 statt: 59,99 €
    NUR: 27,99 € (53% günstiger)
  4. Art Mahjongg Egypt: Neue Welten - Chinesisches BrettspielSale
    Art Mahjongg Egypt: Neue Welten statt: 9,99 €
    NUR: 6,99 € (30% günstiger)